Häufig gestellte Fragen

Welche Kosten entstehen insgesamt?

Alles in allem etwa 250,- bis 300,- €. Neben dem ärztlichen Attest (25,- €) und dem Online-Kurs (39,90 €) ist dies die Prüfungsgebühr von etwa 110,- €, die praktische Fahrausbildung, die regional unterschiedlich zwischen 50,- und 150,- € kostet. Schließlich wird noch ein Naviset – oder auch nur ein gebrauchtes Kursdreieck mit Lineal und Schulzirkel – benötigt. Der Sportbootführerschein Binnen ist im Online-Kurs enthalten. Wenn Sie auch dafür die Prüfung ablegen wollen, so fallen noch einmal etwa 69,- € an. Wer beide Prüfungen bei derselben Prüfstelle ablegt und sich erst nach der zweiten Prüfung den Sportbootführerschein ausstellen lässt, spart etwa 40,- € Prüfungsgebühren.