Häufig gestellte Fragen

Was kann ich tun, wenn eine Datei im Online-Kurs nicht komplett geladen wird?

Wenn einmal eine Datei oder ein Video im Online-Kurs nicht komplett geladen werden sollte, dann leeren Sie bitte den Cache Ihres Browsers und öffnen Sie den Online-Kurs erneut. Wie Sie den Cache Ihres Browser leeren, erfahren Sie weiter unten.

Android Standard-Browser
1. Tippen Sie auf die Menü- bzw. Options-Taste wenn der Browser aktiv ist.
2. Anschließend tippen Sie auf "Einstellungen" und rufen Sie die Schaltfläche "Datenschutz" auf.
3. Hier tippen Sie auf "Persönliche Daten löschen".
4. Setzen Sie einen Haken hinter dem Eintrag "Cache".
5. Bestätigen Sie mit "OK".

Chrome
1. Klicken Sie in der Symbolleiste Ihres Browsers auf das Chrome-Menü.
2. Klicken Sie auf "Weitere Tools" > "Browserdaten löschen".
3. Setzen Sie im daraufhin angezeigten Fenster einen Haken neben "Bilder und Dateien im Cache".
4. Wählen Sie im Menü am oberen Bildschirmrand den gewünschten Wert aus. Wählen Sie "Gesamter Zeitraum" aus, um alle Daten zu löschen.
5. Klicken Sie auf "Browserdaten löschen".

Internet Explorer (Version 8)
1. Klicken Sie im Menü auf "Extras" und dann auf "Browserverlauf löschen...".
2. Wählen Sie "Temporäre Internet- und Websitedateien" aus.
3. Mit "Löschen" bestätigen.

Mozilla Firefox
1. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Firefox" > "Einstellungen ...".
2. Gehen Sie zum Abschnitt "Erweitert".
3 .Gehen Sie zur Registerkarte "Netzwerk".
4. Klicken Sie im Bereich "Zwischengespeicherte Webinhalte" auf die Schaltfläche "Jetzt leeren".

Opera
1. Klicken Sie oben rechts auf den Button "Opera" und wählen Sie den Eintrag "Einstellungen" aus.
2. Wechseln Sie oben zur Kategorie "Erweitert" und wählen Sie links in der Menü-Leiste den Punkt "Verlauf" aus.
3. Klicken Sie auf den Button "Jetzt leeren".

Safari auf iPhone oder iPad (iOS)
1. Klicken Sie auf "Einstellungen" > "Safari" > "Erweitert" > "Website-Daten".
2. Wischen Sie in der entsprechenden Zeile nach links, um den Cache für diese Webseite zu leeren.

Safari auf dem Mac (OS X)
1. Wählen Sie in der Menüleiste "Safari" > "Einstellungen ...".
2. Navigieren Sie dann zur Registerkarte "Datenschutz".
3. Drücken Sie neben "Cookies und andere Website-Daten" auf "Alle Website-Daten entfernen".
4. Bestätigen Sie mit "Jetzt entfernen".