Rostock

Ausbildung beim Lehrbuchautor

Schon ab 195,- € der Sportbootführerschein See in Rostock. Ab 195,- € müssten Sie für die komplette Ausbildung (Theorie- und Fahrausbildung) und Prüfung (Theorie- und Fahrprüfung) bezahlen – und zwar in drei Raten: zuerst 39,90 € für den Online-Kurs, dann 105,- € bei der Anmeldung zur Prüfung (mit Fahrprüfung) und zuletzt ca. 50,- € für die Bootsfahrschule. Summa summarum 195,- €.

Noch Fragen? Lehrbuchautor Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

Sportbootführerschein Binnen für 63,- € Aufpreis

Wenn Sie schon mal dabei sind, können Sie Ihr Wissen auch ein zweites Mal einsetzen und den Sportbootführerschein Binnen gleich mitnehmen. An Kosten fallen nur noch 63,- € für die verkürzte Theorieprüfung an. Da Sie ja den Sportbootführerschein See dann schon besitzen werden, wird Ihnen die Fahrprüfung erlassen. Deshalb muss auch kein zweites Mal die Bootsfahrschule bezahlt werden. Und die Theorieausbildung haben Sie ja schon mit dem Online-Kurs bezahlt. Damit kosten beide Sportbootführerscheine See und Binnen 278,- €.

Haben Sie dazu noch Fragen? Lehrbuchautor Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

Der Lehrbuchautor bildet Sie aus

Das Beste daran: Sie machen es per Online-Kurs und werden persönlich durch den 18-fachen Lehrbuchautor Rolf Dreyer betreut. Der Online-Kurs macht sehr viel Spaß und Lust auf Meer – von wegen trockene Theorie. Lesen Sie ein paar der mehr als 1500 Erfahrungsberichte von Online-Kursteilnehmern. Viele berichten, wie sie sich immer schon auf die nächste Kurseinheit gefreut haben und viel schneller als gedacht ihren Sportbootführerschein in der Hand halten konnten.

Und wenn Sie eine Frage haben, rufen Sie Lehrbuchautor Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538

Online-Kurs mit Bootsfahrschule in Rostock

Im Online-Kurs werden Sie fit gemacht für die Sportbootführerschein-Prüfung und für die spätere Praxis an Bord. Alle Fahrmanöver werden detailliert erklärt und vorgeführt. Aber natürlich sollten Sie sie auch auf einem richtigen Motorboot einüben, bevor Sie zur Prüfung antreten. Deshalb finden Sie im Online-Kurs etwa 150 qualifizierte Fahrlehrer, natürlich auch in Rostock, die sich über den Anruf eines Online-Kursteilnehmers freuen und Sie gerne ausbilden. Beachten Sie aber, dass die Fahrschulung erst wenige Tage vor der Prüfung erfolgen sollte, dass also zunächst der Prüfungstermin feststehen muss, bevor der Fahrlehrer angerufen werden kann.

Haben Sie dazu noch Fragen? Lehrbuchautor Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

So läuft die Prüfung für Online-Kursteilnehmer

Im Online-Kurs finden Sie alle Prüfungstermine und -orte und über den Online-Kurs melden Sie sich zur Prüfung an. Wussten Sie, dass jährlich etwa 100.000 Sportbootführerschein-Prüfungen abgenommen werden. Aber nicht alle Aspiranten schaffen es. Es sei denn, Sie haben sich per Online-Kurs vorbereitet. Denn neben der erstklassigen Ausbildung finden Sie hier alle Original-Prüfungsbogen. Genau das, was Sie in der Prüfung bearbeiten müssen, haben Sie kurz vorher auf Ihrem PC gemacht. Sie können Ihre Prüfungsreife selbst realistisch einschätzen, bevor Sie zur Prüfung antreten.

Am Prüfungstag kommt Ihr Fahrlehrer mit seinem Boot angefahren. Ein amtlich bestellter Prüfer und einige Prüflinge gehen an Bord und die Fahrprüfung beginnt: ablegen, geradeaus (nach Kompass) fahren, einen Rettungsring mit einem Rettungsmanöver wieder hereinholen, wenden auf engem Raum, aufstoppen und wieder anlegen. Keine fünf Minuten dauert das und dann ist der Nächste dran. Währenddessen führen Sie Ihre sechs Knoten vor, legen eine Rettungsweste und einen Lifebelt an und peilen über einen Kompass ein markantes Objekt. Wie gesagt, das kennen Sie alles aus dem Online-Kurs und das haben Sie mit Ihrem Fahrlehrer eingeübt.

Davor haben Sie Ihren Prüfungsbogen ausgefüllt (siehe oben) und danach gibt es den Sportbootführerschein. Sie bestehen die Prüfung bestimmt und können zu Recht stolz sein.

Noch Fragen? Lehrbuchautor Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

Weitere Online-Kurse im Preis enthalten

Vielleicht wollen Sie gleich weitermachen. Denn im Online-Kurs sind ohne Mehrkosten weitere Ausbildungen enthalten: für das weltweit gültige Seefunkzeugnis SRC, für das europaweit anerkannte und vorgeschriebene Binnenfunkzeugnis UBI, für den Pyroschein und sogar für das Bodenseeschifferpatent, das Sie aber wohl kaum brauchen werden. Aber die anderen Scheine sind nicht unwichtig – klicken Sie einmal darauf. Muss noch betont werden, dass ein Funkkurs normalerweise 200,- € bis 300,- € und ein Kurs für den Pyroschein etwa 50,- € kostet?

Online-Kurs heißt, alle Termine selbst bestimmen

Muss noch betont werden, dass Sie mit dem Online-Kurs lernen und üben können, wann, wo und wie oft Sie wollen? Zu Hause am PC, im Straßencafé am Tablet und unterwegs am Smartphone. Dass Sie Ihren Prüfungstermin aussuchen und nicht eine Schule? Dass Sie wohl kaum eine qualifizierte Ausbildung als beim Lehrbuchautor bekommen können? Dass es wohl kaum preisgünstiger geht?

Rostock – begehrtes Reiseziel

Wer die alte Hansestadt Rostock und das moderne Ostseebad Warnemünde ansteuert, hat drei attraktive Liegemöglichkeiten zur Auswahl: den stimmungsvollen Alten Strom in Warnemünde, den chicen Yachthafen Hohe Düne und natürlich den Stadthafen Rostock. Rostock zieht nicht nur Wassersportler an, allein zur Hansesail und zur Warnemünder Woche kommen eine Million Besucher. Viele lieben das Meer und würden auch gerne selbst einmal mit einem Sportboot auf die Ostsee fahren. Leider wissen Sie nicht, wie leicht das geht.

Sportbootführerschein Rostock – online viel günstiger

Sie müssen keine Segel- oder Bootsfahrschule besuchen, um einen Sportbootführerschein zu erwerben. Das ist weder vorgeschrieben, noch bietet es irgendwelche Vorteile. Günstiger, preiswerter, einfacher und bequemer ist ein Online-Kurs beim 18-fachen Lehrbuchautor. Rolf Dreyer ist nicht nur der wohl produktivste Lehrbuchautor im deutschen Wassersport, sondern auch Ausbilder in Sachen Sportbootführerschein: in Wochenendkursen in seiner Yachtschule und online im Internet. Sein Online-Kurs bietet interessante Vorteile: 1.) Lernen wann, wo und so oft man möchte. 2.) Viel Geld sparen – den größten Teil der Kosten für die Ausbildung. 3.) Erstklassiger Unterricht, den eine Schule vor Ort zumeist gar nicht leisten kann. 4.) Persönliche Betreuung – mailen oder rufen Sie Rolf Dreyer an, wenn Sie eine Frage haben: Tel. 0160-840 4538.

Rostock – Sportbootführerscheine See und Binnen

Informativ und unterhaltsam führt Rolf Dreyer Sie in den Yacht- und Bootsport ein, zehn Stunden für den Sportbootführerschein See und fünf Lektionen für den Sportbootführerschein Binnen. Üben Sie mit Karteikarten die Prüfungsfragen ein; Fragen, deren Antworten Sie wissen, klicken Sie einfach weg. Das macht Spaß und bringt Sie schnell voran. Testen Sie Ihr Wissen mit den Original-Prüfungsfragebogen. In der echten Prüfung füllen Sie einen Fragebogen aus, den Sie vorher zu Hause an Ihrem PC eingeübt haben. Wie viel Spaß der Unterricht macht und wie einfach die Prüfung war, können Sie in den Erfahrungsberichten von Online-Kursteilnehmern lesen. Schauen Sie sich auch einmal die Vorschau an.

Sportbootführerschein – Schwerpunkt Theorie

Auf die Theorie legt der Gesetzgeber besonders viel Wert. 95 Prozent der Prüfung ist Theorie und deshalb ist die Theorie in der Ausbildung so wichtig. Motorbootfahren ist leicht und ungefährlich – sofern der Skipper über ein paar grundlegende Kenntnisse verfügt (die im Online-Kurs vermittelt werden). Der praktische Teil der Prüfung wird im Stadthafen Rostock abgenommen und ist schnell erledigt: fünf Minuten Motorbootfahren, ein paar Knoten vorführen, eine Rettungsweste oder einen Sicherheitsgurt anlegen, vielleicht noch eine Peilung – das war's.

Praktische Fahrausbildung und Prüfung in Rostock

Die beiden Prüfungsteile – Fragebogen ausfüllen und Motorbootfahren – sollten am selben Tag abgelegt werden; das ist zwar nicht vorgeschrieben aber besser. Daher erfolgt der Fahrunterricht auf einem Motorboot am Ende der theoretischen Ausbildung kurz vor der Prüfung. Sehen Sie sich im Online-Kurs schon einmal alle Fahrmanöver an und üben Sie die Knoten ein. Das verkürzt die Fahrschule, sodass Sie hier auch noch einmal sparen können. Im Online-Kurs wird genau erklärt, wo und wie Sie die Motorbootausbildung machen können.

Sportbootführerschein – die Prüfung

In Rostock werden alle drei bis vier Wochen Sportbootführerschein-Prüfungen durchgeführt. Aber auch in Wismar und Stralsund finden regelmäßig Prüfungen statt. Im Online-Kurs erfahren Sie genau, wie eine solche Prüfung abläuft und wo Sie sich dazu anmelden können.

Zwei Geltungsbereiche für den Sportbootführerschein

Mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen ist es meistens nicht getan – man braucht und macht zumeist auch den Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen mit, aber zuerst den Sportbootführerschein See und danach den Sportbootführerschein Binnen. Weite Teile des Prüfungswissens unterscheiden sich nicht allzu sehr; wer die beiden Sportbootführerscheine kurz nacheinander erwirbt, kann sein Wissen ein zweites Mal einsetzen und muss nicht mehr viel Neues lernen. Die richtige Reihenfolge erspart Zeit, Geld, Stress und Nerven.

Ein Online-Kurs – unterteilt in See und Binnen

Der Online-Kurs bereitet Sie – wie gesagt – auf beide Geltungsbereiche vor, auf See und auf Binnen. Damit dürfen Sie auf der ganzen Welt Segel- und Motorboote führen. Denn jeder deutsche Sportbootführerschein enthält das Internationale Zertifikat der Vereinten Nationen.

Sportbootführerschein – die Ausbildung in anderen Städten

Auch wenn Sie nur auf die Ostsee wollen, lesen Sie einmal die Seite über Kroatien; da werden Sie auf den Geschmack kommen und da können Sie auch erkennen, welches Wissen der Online-Kurs vermittelt. Vergleichen Sie solche Informationen einmal mit dem Internetangebot herkömmlicher Schulen! Vielleicht möchten Sie sich auch über andere Städte und die dortigen Wassersportmöglichkeiten informieren. Dann klicken Sie bitte auf Aachen, Augsburg, Berlin, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Freiburg, Gelsenkirchen, Halle, Hamburg, Hamm, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Krefeld, Leipzig, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim/Ludwigshafen, Mönchengladbach, München, Münster, Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Potsdam, Saarbrücken, Stuttgart, Wiesbaden oder Wuppertal. Lesen Sie unbedingt die Seite über Holland, bevor Sie dort Urlaub machen.

Sportbootführerschein in Rostock – noch Fragen offen?

Und übersehen Sie die Berichte anderer Online-Kursteilnehmer nicht. Lesen Sie am besten auch die häufig gestellten Fragen FAQ. Noch einmal – welche normale Sportbootschule bietet so viele wertvolle Infomationen? Wem das nicht reicht, der ruft Rolf Dreyer an: 0160-840 4538.