Krefeld

Sportbootführerschein See 215,- €

Inklusive Prüfungsgebühren und Fahrschule

Ausbildung durch Lehrbuchautor Rolf Dreyer

Über 30.000 erfolgreiche Teilnehmer

Bei Fragen rufen Sie Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538

Lehrbuchautor

215,- € der Sportbootführerschein See. Nur 215,- € für Unterricht und Prüfung. 215,- € für den kompletten Theorie- und Fahrunterricht, die Theorieprüfung und die Fahrprüfung – alles in den 215,- € enthalten. Das geht leicht, einfach, bequem und ohne jede Vorkenntnis, das geht mit dem Online-Kurs des wohl bekanntesten Lehrbuchautors im Yacht- und Bootssport, Rolf Dreyer.

Bei Fragen können Sie Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538.

Sportbootführerschein See 215,- €

Den Sportbootführerschein See können Sie für 215,- € erwerben, und zwar:

39,90 € für den Online-Kurs
70,- € für die Fahrschule auf einem Motorboot
105,- € für die gesamte Prüfung, die Theorie- und die Fahrprüfung.

Für bekommen 215,- € Sie den optimalen Einstieg für angehende Motorbootfahrer und Segler

Noch eine Frage – Sie können Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538.

Sportbootführerschein Binnen 63,- €

Für nur 63,- € der Sportbootführerschein Binnen. Wissen Sie, wie das geht? Ganz einfach: Wer zuerst den Sportbootführerschein See macht, muss beim Sportbootführerschein Binnen keine praktische Fahrprüfung mehr ablegen. Anders herum gilt das nicht. Auch die Theorieprüfung ist verkürzt – 30 % weniger Fragen. Damit kostet der Sportbootführerschein Binnen nur noch 63,- € Prüfungsgebühr. Der Online-Kurs ist ja schon bezahlt. Den Sportbootführerschein Binnen brauchen Sie für den Rhein und die Mosel, aber auch in Berlin oder auf dem Gardasee. Ohne Sportbootführerschein See kostet der Sportbootführerschein Binnen 205,- €. Haben Sie eine Frage dazu? Sie können Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538.

Mit Sportbootführerschein

Volle Fahrt voraus

Online-Kurs in Krefeld –
Fahrunterricht in Düsseldorf

Etwa 150 Partnerschulen bereiten Online-Kursteilnehmer auf die Fahrprüfung vor, darunter auch mehrere in Düsseldorf. Leider finden in Krefeld nur selten Sportbootführerschein-Prüfungen statt. Weil die Fahrausbildung immer am Ort der Fahrprüfung und auf dem Boot erfolgen muss, auf dem später die Prüfung abgelegt wird, müssten Sie wohl nach Düsseldorf fahren.

Unsere Fahrlehrer sind freundlich und nett; darunter auch mancher Salzbuckel mit viel Hochseepraxis. Alle freuen sich über Ihren Anruf. Die Fahrschule dauert einen halben Nachmittag und wird kurz vor der Prüfung gemacht. Im Online-Kurs erfahren Sie die genauen Prüfungstermine und über den Online-Kurs melden Sie sich auch zur Prüfung an. In Düsseldorf können ständig Sportbootführerschein-Prüfungen abgelegt werden.

Und bei Fragen rufen Sie Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538.

Sportbootführerschein per Online-Kurs –
so erfolgt die Prüfung

Am Prüfungstag ist auch der Fahrlehrer mit seinem Boot anwesend. Prüfer und Prüflinge gehen an Bord und die Fahrprüfung beginnt. Ablegen, eine Boje aus dem Wasser fischen, wenden, geradeaus fahren und wieder anlegen – länger als fünf Minuten sitzen Sie in der Fahrprüfung nicht am Steuer. Vor der Fahrprüfung wurde der Fragebogen ausgefüllt und danach bekommen Sie Ihren Sportbootführerschein.

Segeln und Motorbootfahren

Nach dem Online-Kurs übernehmen Sie das Steuer

Sportbootführerschein Online-Kurs –
Funkzeugnisse und Pyroschein kostenlos

Ohne Mehrkosten haben Sie jederzeit Zugriff auf weitere Online-Kurse – für das Seefunkzeugnis SRC, das Binnenfunkzeugnis UBI und den Pyroschein.

Sie sollten wissen: Wer ein Sportboot führt, das mit einem Funkgerät ausgerüstet ist, muss ein Funkzeugnis besitzen – auch im Ausland. Verstöße können teuer werden – 150,- € bis 250,- € beim ersten Mal. Ohne Funkzeugnis dürfen also nur Boote ohne Funkgerät geführt werden. Das sind die kleineren Boote, mit denen man aber nicht weniger Spaß hat. Ein Funkkurs alleine kostet schon etwa 300,- € und ein Pyrokurs etwa 70,- €.

Möchten Sie mehr wissen? Hier gibt es weitere Informationen.

Krefeld – eine Stadt wie Samt und Seide

Krefeld lässt sich nicht beschreiben, Krefeld muss man erleben – ein kleiner Stadtbummel durch die Krefelder Innenstadt, am Abend die Szenekneipen, Diskotheken, Clubs oder die KuFa. Niemand ahnt, dass der große Chemiestandort Krefeld eine der grünsten Städte Deutschlands ist. Alleen, englische Gärten und Parks mit Ausflugschlösschen – und natürlich der Krefelder Stadtwald mit Wiesen, Wasserflächen und Biergarten. Diese Schätze hinterließen reiche Fabrikanten, die hier Samt- und Seidenwebereien und später eine stattliche Textilindustrie aufbauten. Krefelds bekanntestes Gebäude, das Rathaus, ist das ehemalige Stadtpalais der Krefelder Familie von der Leyen.

Der Online-Kurs macht richtig Spaß

In den Yacht- und Bootssport führt Sie Rolf Dreyer kompetent und unterhaltsam ein. Kein trockener Unterricht, sondern anschaulich und unterhaltsam. Mit Freude bei der Sache lernt doch jeder besser. Im Online-Kurs erleben Sie, dass Lernen auch Spaß machen kann. Noch Zweifel? Lesen Sie die Berichte begeisterter Kursteilnehmer und sehen Sie sich die Vorschau an.

Effizient lernen – sicher durch die Prüfung

Mit zehn Einheiten macht Rolf Dreyer Sie für den Sportbootführerschein See fit und fünf Lektionen reichen für den Sportbootführerschein Binnen. Wie mit Karteikarten üben Sie die Prüfungsfragen ein und klicken Fragen, deren Antwort Sie kennen, weg. Das macht Spaß und bringt schnelle Fortschritte. Ihre Prüfungsreife können Sie spielerisch am Bildschirm testen – mit den gleichen Prüfungsfragebogen, die Sie später in der Prüfung auf Papier ausfüllen.

Und bei Fragen rufen Sie Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538.

Wann und wo Sie wollen.

Können Sie nicht über Wochen zu festen Terminen in einer Fahrschule erscheinen? Wollen Sie unabhängig bleiben? Dann ist der Online-Kurs optimal für Sie. Lernen und üben Sie, wann, wo und wie oft Sie wollen: zu Hause am PC, in einem Straßencafé am Tablet oder unterwegs am Smartphone.

Ohne jede Vorkenntnis

Wer schon mal ein Motorboot gesehen hat, schafft mit dem Online-Kurs auch die Prüfung. Drei bis vier Wochen – dann haben sogar blutige Anfänger ihren Sportbootführerschein in der Tasche. Über 30.000 Personen haben erfolgreich am Online-Kurs teilgenommen; mehr als 1.500 haben Erfahrungsberichte geschrieben.

Keine festen Termine

Den Online-Kurs machen Sie, wann, wo und wie oft Sie möchten: zu Hause, bei der Arbeit, im Urlaub oder in einem Straßencafé – per Laptop, Tablet oder Smartphone. Zur Prüfung gehen Sie, wenn Sie fit sind. Im Online-Kurs können Sie Ihre Prüfungsreife testen. Den Termin wählen Sie aus.

Eine Segelschule legt die Prüfung auf das Kursende. Wenn Sie am Prüfungstag verhindert oder krank sind oder noch nicht genug gelernt haben, bekommen Sie ein Problem – aber keinen Sportbootführerschein.

90 % Theorie

Wissen Sie, worauf der Gesetzgeber besonders viel Wert legt – auf die Theorie! Die Prüfung besteht zu 90 % aus Theoriewissen. Das eigentliche Motorbootfahren ist wirklich schnell gelernt. Aber man sollte auf dem Wasser ein wenig wissen, schon zur eigenen Sicherheit.

Die Ausweichregeln sind wichtig und wo Gefahren drohen. Man sollte auch wissen, wie mit Seekarten navigiert wird. Wenn Sie eine Wasserstraße zusammen mit großen Schiffen befahren, dann müssen Sie die Verkehrsvorschriften kennen. Nirgends sind Sie dem Wetter so unmittelbar ausgesetzt wie auf See – wissen Sie, woran eine Wetterverschlechterung frühzeitig erkannt werden kann? Welche Bedeutung haben die einzelnen Tonnen und wie werden Leuchttürme navigatorisch genutzt? Das können Sie in Rolf Dreyers Online-Kurs lernen, wenn Sie möchten. Wenn nicht, können Sie mit dem Online-Kurs auch nur ganz schnell die Prüfungsreife erlangen.

Sportbootführerschein – Ausbildung in anderen Städten

Interessieren Sie sich vielleicht auch für die Wassersportausbildung und -möglichkeiten an anderen Orten. Überall in Deutschland bereitet man sich online auf die Sportbootführerschein-Prüfungen vor: in Aachen, Augsburg, Berlin, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Freiburg, Gelsenkirchen, Halle, Hamburg, Hamm, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim/Ludwigshafen, Mönchengladbach, München, Münster, Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Potsdam, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Wiesbaden oder Wuppertal. Sie sollten auch den lehrreichen Beitrag über Kroatien lesen; daran erkennen Sie, welchen Informationsgehalt der Online-Kurs besitzt. Oder interessieren Sie sich mehr für den Wassersport in Holland?

Alle Online-Kurse für nur 5,- €

Die Qualität der Online-Kurse erkennen Sie auch in einer Buchhandlung: Lesen Sie in Rolf Dreyers Büchern. Oder Sie buchen den 24-Stunden-Schnupperkurs für nur 5,- €.