Berlin

Sportbootführerschein See komplett ab 215,- €

Inklusive Prüfungsgebühren und Fahrschule

Ausbildung durch Lehrbuchautor Rolf Dreyer

Über 30.000 erfolgreiche Teilnehmer

Tel. 0160 / 840 4538

18-facher Lehrbuchautor

Ab 215,- € für den Sportbootführerschein See, nämlich Theoriekurs + Bootsfahrschule + Theorieprüfung + Fahrprüfung. Ihr Lehrer ist Rolf Dreyer, der 18-fache Lehrbuchautor. Wo wollen Sie einen besseren Ausbilder finden?

In drei Raten bezahlen:

1.) Online-Kurs 39,90 €
2.) Prüfung mit Fahrprüfung 105,- €
3.) Bootsfahrschule auf einem Motorboot ab 70,- €

Das macht zusammen ab 215,- € und ist der perfekte Start für angehende Motorbootfahrer und Segler.

Sie können Rolf Dreyer anrufen 0160 / 840 4538, wenn Sie Fragen haben.

Sportbootführerschein Binnen nur 63,-

Brauchen Sie auch den Sportbootführerschein Binnen? Dafür ist dann nur noch eine um 30 % verkürzte Theorieprüfung erforderlich 63,- €. Die praktische Prüfung wird Ihnen erlassen. Deshalb muss auch kein zweites Mal für die Bootsfahrschule bezahlt werden. Und den Online-Kurs für die Theorieaubildung haben Sie ja schon bezahlt. Beide Sportbootführerscheine zusammen also ab 278,- €.

Bei Fragen Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

Kein Vorkenntnisse erforderlich

Wenn Sie schon mal ein Motorboot auf einem Foto gesehen haben, schaffen Sie mit dem Online-Kurs auch die Prüfung. Absolute Anfänger haben nach drei bis vier Wochen ihren Sportbootführerschein in der Tasche. Schon über 30.000 Personen haben am Online-Kurs teilgenommen, der älteste war 80 Jahre alt. Lesen Sie einige der über 1.500 begeisterten Erfahrungsberichte.

Bootsfahrschule und Prüfung

Mit Fahrausbildung auf einem Motorboot

Über den Online-Kurs buchen Sie auch Ihren Fahrlehrer. Im Online-Kurs finden Sie etwa 150 Fahrlehrer, darunter etwa ein Dutzend aus Berlin. Unsere Fahrlehrer freuen sich über Ihren Anruf und bilden Sie gerne aus. Die Fahrausbildung dauert etwa einen halben Nachmittag und findet wenige Tage vor der Prüfung statt. Die Fahrausbildung kann erst gebucht werden, wenn Ihr Prüfungsort und Prüfungstermin feststehen. Im Online-Kurs finden Sie alle Prüfungsorte und Termine sowie die Kontaktdaten der Prüfstellen.

Online-Kurs mit amtlicher Prüfung

Am Prüfungstag kommt Ihr Fahrlehrer angerauscht, ein amtlich bestellter Prüfer und ein paar Prüflinge gehen an Bord und die Fahrprüfung beginnt; ablegen, geradeaus nach Kompass fahren, eine Boje, die der Prüfer über Bord geworfen hat, wieder hereinholen, wenden und wieder anlegen. Das war's und dauert nicht lange, nach spätestens fünf Minuten ist schon der nächste Kandidat an der Reihe. Jetzt machen Sie Ihre sechs Knoten. Davor haben Sie den Fragebogen ausgefüllt und danach bekommen Sie Ihren Sportbootführerschein.

Flexibel und begeistert lernen

Unabhängig von fremden Terminen

Sie üben und lernen, wann und wo Sie wollen – zu Hause, bei der Arbeit, in einem Straßencafé oder im Urlaub – auf einem PC, Tablet oder Smartphone. Sie entscheiden auch, wann und wo Sie zur Prüfung antreten – auf welchem der Berliner Seen, in Potsdam oder vielleicht im Urlaub an der Ostsee. In einer Bootsfahrschule muss die Prüfung abgelegt werden, wenn der Kurs zu Ende ist. Sollte Ihnen der Termin nicht passen, sollten Sie krank werden oder etwas dazwischen kommen, gibt es ein Problem und keinen Sportbootführerschein.

Fesselnder Online-Kurs

Trick- und Videofilme, vertonte Texte, Bilder und Zeichnungen – so erklärt Rolf Dreyer, wie ein Sportboot geführt wird. Motorbootfahren, Sicherheit an Bord, Navigation, Verkehrsregeln, Wetterkunde, Schifffahrt bei Nacht – die ganze Palette des Yacht- und Bootsports. Der Online-Kurs macht richtig Spaß, lesen Sie die begeisterten Erfahrungsberichte. Sie üben mit perfekten Lernhilfen Ihr Wissen ein und testen Ihre Kenntnisse mit genau den Fragebogen, von denen Ihnen später einer in der Prüfung vorgelegt wird.

Segeln und Motorbootfahren

Nach dem Online-Kurs übernehmen Sie das Steuer

Kostenlose Zugabe

Wollen Sie nicht nur die Sportbootführerscheine machen? Ohne Mehrkosten haben Sie unbegrenzten Zugriff auf vier weitere Online-Kurse, nämlich für das Seefunkzeugnis SRC und das Binnenfunkzeugnis UBI sowie für den Pyroschein und sogar das Bodenseeschifferpatent, das Berliner aber wohl kaum brauchen werden. Jeder dieser Kurse kostet sonst zwischen 50,- und 350,- €.

Sportbootführerschein – mit Funkzeugnis

Der Sportbootführerschein gilt nur für Boote ohne Funkgerät. Sobald ein Funkgerät an Bord ist, muss der Bootsführer ein Funkzeugnis besitzen. Das gilt auch im Ausland. Wer ohne Funkzeugnis erwischt wird, muss bluten. 150,- € bis 250 € kostet der erste Verstoß. Weil viele Sportbootführerschein-Inhaber kein Funkzeugnis besitzen, bieten die meisten Bootsverleiher auch Boote ohne Funkgerät an. Mit denen dürfen Sie dann aber nicht durch die innerstädtischen Kanäle fahren. Dort ist Funk vorgeschrieben.

Sportbootführerschein – mit Pyroschein

Pyroschein nennt man den Fachkundenachweis für pyrotechnische Seenotsignale. Deren Einsatz ist nicht ungefährlich. Bei Bedienungsfehlern können Verbrennungen passieren, ja das ganze Boot kann in Flammen aufgehen. Wer über solche Signale verfügen kann, muss einen Pyroschein besitzen. Deutsche Charteryachten müssen diese Seenotsignale an Bord haben; das ist vorgeschrieben. Ohne Pyroschein bekommt man eine solche Yacht nicht. Alle diese Scheine und Zeugnisse können Sie ohn Vorkenntnisse erwerben.

Sportbootführerschein in Berlin – ab 1 PS

Vielleicht haben Sie gelesen, dass ein Motorboot mit weniger als 5 bzw. 15 PS ohne Sportbootführerschein geführt werden darf. Das gilt für die Bundeswasserstraßen (15 PS), den Rhein (5 PS) und für andere Bundesländer, (5 PS), aber nicht für Berlin und Brandenburg. Hier wird auf bestimmten Wasserstraßen für alle Sportboote – sogar auch für nicht motorisierte Segelboote – ein amtlicher Sportbootführerschein benötigt.

Die Berliner Luft

… immer etwas los

Was ist denn die berühmte Berliner Luft? 3,5 Millionen Menschen mit unterschiedlichsten Kulturen, die Berlin vibrieren lassen? Historische Gebäude und moderne Architektur, Konzerte und Theater, Museen und Schlösser, die jährlich fast 18 Millionen Touristen nach Berlin locken? Die Bundeshauptstadt oder der Regierungssitz? Viele Berliner genießen die Berliner Luft auf dem Wasser. Berlin ist einzigartig, nicht nur was das Wasserstraßennetz betrifft.

… per Motorboot durch Berlin tuckern

185 km kreuz und quer, um und durch Berlin: Havel, Spree, Kanäle und Seen wollen entdeckt werden. Hätten Sie gewusst, dass Sie mit dem Boot das Kanzleramt und den Reichstag ansteuern können? Aber das ist nur mit einem Sportbootführerschein möglich. Kennen Sie Klein-Venedig, die romantische Kanal-Datschenlandschaft? Reizvoll sind auch die Bundeswasserstraßen, die Havel-Oder-Wasserstraße und die Spree-Oder-Wasserstraße.

Wann und wo Sie wollen.

Können Sie nicht über Wochen zu festen Terminen in einer Fahrschule erscheinen? Wollen Sie unabhängig bleiben? Dann ist der Online-Kurs optimal für Sie. Lernen und üben Sie, wann, wo und wie oft Sie wollen: zu Hause am PC, in einem Straßencafé am Tablet oder unterwegs am Smartphone.

Theorie online, Praxis in Berlin

Am Ende, wenn Sie sich fit und sicher in der Theorie fühlen, steht die praktische Ausbildung an. Zum Beispiel auf dem Müggelsee oder dem Wannsee in Gatow können Sie das Bootfahren üben. Von Februar bis November können Sie hier praktisch zeigen, wie viel Kapitän schon in Ihnen steckt. Im Online-Kurs haben Sie ja schon alle Knoten gelernt und alle Fahrmanöver eingehend studiert und auch erfahren, wie Sie die Ausbildung und die Prüfung selbst organisieren können. Aber Wassersportausbildung und Wassersportmöglichkeiten gibt es auch an vielen anderen Orten. Klicken Sie dazu auf Potsdam, Rostock, Magdeburg, Dresden, Leipzig, Halle, Chemnitz, Lübeck, Kiel, Bremen, Hamm, Dortmund, Bochum, Oberhausen, Duisburg, Aachen, Krefeld, Mönchengladbach, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Bonn, Wuppertal, Hamburg, Hannover, Braunschweig, Köln, Kassel, Frankfurt, Münster, Osnabrück, Wiesbaden, Koblenz, Mainz, Saarbrücken, Darmstadt, Mannheim/Ludwigshafen, Karlsruhe, Freiburg, Ingolstadt, Augsburg, München, Nürnberg oder Stuttgart. Lesen Sie auch die Artikel über Holland und Kroatien, wenn Sie dort Boot fahren wollen.

Alle Online-Kurse nur 5,- €

Haben Sie noch Zweifel? Oder fehlt Ihnen nur noch der letzte Schliff für die Prüfung? Dann buchen Sie den 24-Stunden-Zugang für nur 5,- €;. Damit können Sie einen Tag lang auf alle Online-Kurse zugreifen.