Osnabrück

Ausbildung beim Lehrbuchautor

Ab 205,- € der Sportbootführerschein See in Osnabrück – das ist der Preis für die komplette Prüfung (Theorie- und Fahrprüfung), die Theorieausbildung und die Bootsfahrschule. Der Betrag setzt sich so zusammen: zuerst 39,90 € für den Online-Kurs, später bei der Anmeldung zur Prüfung 105,- € Prüfungsgebühr (Theorie- und Fahrprüfung) und zuletzt, kurz vor der Prüfung, 60,- € für die Bootsfahrschule. Das macht zusammen 205,- €.

Haben Sie dazu noch Fragen? Dann bitte Lehrbuchautor Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

Sportbootführerschein Binnen für 63,- € Aufpreis

Sie sollten Ihr Wissen ein zweites Mal einsetzen und den Sportbootführerschein Binnen nachschieben. Als Inhaber des Sportbootführerscheins See wird Ihnen die Fahrprüfung erlassen. Sie sparen die Prüfungsgebühr und brauchen auch kein zweites Mal eine Fahrschule. Nur die Prüfungsgebühr für die verkürzte Theorieprüfung wäre noch zu entrichen. Für ganze 63,- € bekommen Sie dann auch noch den Sportbootführerschein Binnen. Zusammen für beide Sportbootführerscheine See und Binnen ergibt das 268,- €.

Wollen Sie nur den Sportbootführerschein Binnen machen, also keinen Sportbootführerschein See? Das geht natürlich auch. Sie überspringen den Sportbootführerschein See und sparen 10,- € bei der Prüfungsgebühr, sodass Sie den Sportbootführerschein Binnen damit ab 195,- € bekommen.

Wenn Sie dazu noch Fragen haben – bitte Lehrbuchautor Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

Guter Preis – besserer Online-Kurs

Besser als der Preis ist der Online-Kurs. Schon über 30.000 Personen haben erfolgreich daran teilgenommen. Mehr als 1500 Erfahrungsberichte wurden geschrieben. Der Online-Kurs von Lehrbuchautor macht richtig Spaß und motiviert zum Weitermachen – von wegen trockene Theorie. Viele Online-Kursteilnehmer berichten, dass Sie sich immer schon auf die nächste Kurseinheit gefreut haben und viel schneller als gedacht die Prüfung ablegen konnten. Selbst ohne Vorkenntnisse schafft man es locker in drei Wochen, wer sich beeilt, braucht nicht mal zwei.

Wenn Sie im Online-Kurs eine Frage haben sollten – Lehrbuchautor Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

Online-Kurs mit Bootsfahrschule

Im Online-Kurs werden Ihnen alle Fahrmanöver vorgeführt. Trotzdem sollten die Manöver kurz vor der Prüfung auch auf einem Motorboot eingeübt werden. Dazu finden Sie im Online-Kurs etwa 150 qualifizierte Fahrschulen, natürlich auch in Osnabrück. Ein Anruf genügt, um einen Termin zu vereinbaren. Aber zuerst muss Ihr Prüfungstermin und -ort feststehen. Vielleicht legen Sie Ihre Prüfung lieber in Bohmte ab, weil dort der Termin besser passt. Alle Prüfungstermine und -orte finden Sie im Online-Kurs, auch das Anmeldeformular und das ganze Know-How rund um die Prüfung.

Sportbootführerschein per Online-Kurs – so läuft die Prüfung

Am Prüfungstag kommt Ihr Bootsfahrlehrer angefahren. Ein amtlich bestellter Prüfer und ein paar Prüflinge gehen an Bord und die Fahrprüfung beginnt: Ablegen, geradeaus nach Kompass fahren, Rettungsmanöver (einen über Bord geworfenen Rettungsring bergen), wenden, aufstoppen und anlegen. Während einer fährt, machen andere ihre sechs Knoten, legen eine Rettungsweste und einen Lifebelt an und peilen über einen Kompass ein markantes Objekt.

Davor haben Sie Ihren Prüfungsbogen ausgefüllt (den Sie schon aus dem Online-Kurs kennen) und danach bekommen Sie Ihren Sportbootführerschein.

Online-Kurs – es ist mehr drin

Wer einmal bezahlt hat, hat Zugriff auf sechs Online-Kurse: für den Sportbootführerschein See, für den Sportbootführerschein Binnen, für das weltweit gültige Seefunkzeugnis SRC, für das europaweit vorgeschriebene Binnenfunkzeugnis UBI, für den Fachkundenachweis für Seenotsignale, den Pyroschein und das Bodenseeschifferpatent. Klicken Sie auf die Links, um zu erfahren, was für Sie relevant ist.

Online-Kurs – ideal bei vollem Terminkalender

Wenn Sie nicht wochenlang zu festen Termine in einer Fahrschule erscheinen können, ist der Online-Kurs ideal für Sie. Zu Hause per PC, in einem Straßencafé per Tablet, unterwegs per Smartphone – lernen und üben Sie, wann Sie wollen. Natürlich können Sie jede Kurseinheit wiederholen. Natürlich wird Ihr Lernstand gespeichert. Natürlich können Sie Ihre Prüfungsreife testen – mit Lernprogrammen und den Original-Prüfungsbogen.

Osnabrück – Stadt und Sportschifffahrt

Osnabrück repräsentiert Deutschland! Wann immer für neue Produkte, die in Deutschland auf den Markt kommen sollen, eine Marktstudie benötigt wird: Sie wird in Osnabrück erstellt. Keine andere Stadt gibt die wirtschaftlichen Verhältnisse in Deutschland so gut wieder wie Osnabrück.

Osnabrück bietet seinen 163.000 Einwohnern ein schmuckes Stadtzentrum mit den berühmten Konditoreien Leysieffer und Coppenrath & Wiese. Seit dem Jahr 780 beherbergt Osnabrück einen Bischof – später sind dann noch das Cabrio-Zentrum (früher Karmann), die Paracelsus-Klinken und die Spedition Hellmann, der Gebäudereiniger Piepenbrock und Ihr Platz dazugekommen. In aller Bescheidenheit, aber nicht zu vergessen: In Osnabrück können Sie auch den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen im Online-Kurs machen.

Wer segeln möchte, fährt von Osnabrück zum Dümmer, nach Holland oder an die Ostsee. Mit einem Motorboot kann man sogar bis nach Osnabrück fahren – bei Bramsche vom Mittellandkanal in den Osnabrücker Stichkanal abbiegen. Aber anlegen kann man nicht, weil Osnabrück keinen Sporthafen besitzt. Das Wassersportzentrum an der Glückaufstraße gehört dem Osnabrücker Ruder-Verein.

Eines darf im Zusammenhang mit Osnabrück nicht unerwähnt bleiben, die Friedensstadt. Osnabrück nennt sich Friedensstadt, weil hier und in Münster 1648 der Westfälische Frieden geschlossen und der 30-jährige Krieg beendet wurde. Doch zurück zum Sportbootführerschein.

Sportbootführerschein in Osnabrück – vergiss den alten Kram

Um einen Sportbootführerschein in Osnabrück zu machen, kann man natürlich eine Segel- oder Bootsfahrschule besuchen und mit anderen Leidensgenossen den Ausführungen eines Fahrlehrers zuhören. Wer sich über Wochen terminlich festlegen kann, für den wäre das ein Weg zum Sportbootführerschein, aber er ist auch teuer, langwierig und anstrengend. Alle Kursbesuche müssen zeitlich genau geplant und einhalten werden.

Sicherlich erinnern Sie sich noch Ihre Führerscheinprüfung für das Auto. Endlose theoretische Stunden in der Fahrschule, unüberschaubare Fragebogen, ratlose Gesichter, Prüfungsangst – und dann vielleicht noch durchgefallen und richtig viel Geld bezahlt? So kann es Ihnen auch beim Sportbootführerschein ergehen.

Die meisten Segler und Motorbootfahrer wissen nicht, dass der Besuch einer Schule überhaupt nicht vorgeschrieben ist. Das ist nämlich beim Sportbootführerschein anders geregelt als beim Autoführerschein. Einen Sportbootführerschein kann man erwerben, wo und wie es einem gefällt.

Sportbootführerschein Osnabrück – online viel günstiger

Heute im Zeitalter des Internet muss niemand mehr eine Fahrschule besuchen und dann noch zu Hause ein halbes Buch auswendig lernen. Es geht besser, leichter und günstiger: Machen Sie Ihre Wassersportausbildung online. Rolf Dreyer, Lehrbuchautor und selbst Betreiber einer Yachtschule, macht den Sportbootführerschein überall und immer möglich – online zu Hause oder unterwegs und dabei pfiffig, unterhaltsam und äußerst effizient. Zu alledem kommt: Der Online-Kurs erspart den größten Teil der Ausbildungskosten. So betragen die gesamten Kosten für den Sportbootführerschein See inklusive der praktischen Ausbildung und der Prüfungsgebühren nur noch etwa 205,- €. Der Sportbootführerschein Binnen ist darin bereits enthalten; nur die Prüfungsgebühr von etwa 63,- € muss noch bezahlt werden. Beide Sportbootführerscheine zusammen – für unter 270,- €.

Sportbootführerschein in Osnabrück – richtig anpacken

Wer zum Beispiel auf dem Mittellandkanal – oder auf dem Lago Maggiore – ein Sportboot mit mehr als 15 PS führen möchte, benötigt den Sportbootführerschein Binnen. Weil jedoch auch das schönste Kanalfahren irgendwann langweilig wird, sollte man auch den Sportbootführerschein See erwerben. Der Sportbootführerschein See wird zum Beispiel auf der Ostsee oder dem IJsselmeer benötigt. Wichtig: Wer beide Sportbootführerscheine macht, bezahlt kaum mehr als für einen Sportbootführerschein allein und muss auch kaum mehr lernen. Aber auf die Reihenfolge kommt es an – erst See, dann Binnen.

Sportbootführerschein in Osnabrück – fesselnder Online-Kurs

Mit Rolf Dreyers Online-Kurs können Sie beide Sportbootführerscheine erwerben, den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen. Trick- und Videofilme, vertonte Texte, Bilder und Zeichnungen – so erklärt Rolf Dreyer, wie ein Sportboot geführt wird. Motorbootfahren wird natürlich ausführlich besprochen, aber auch Segeln. Weitere Themen: Sicherheit an Bord, Navigation, Seeverkehrsrecht, Wetterkunde und Schifffahrt bei Nacht; der Online-Kurs behandelt die ganze Palette des Yacht- und Bootsports. Sie üben mit perfekten Lernhilfen Ihr Wissen ein und testen Ihre Kenntnisse mit genau den Fragebogen, von denen Ihnen später einer in der Prüfung vorgelegt wird.

Sportbootführerschein in anderen Städten

Wenn Sie nicht lange warten wollen, so legen Sie die Prüfung am besten in Hannover, Braunschweig, Bremen oder in Hamburg ab. Dort bekommen Sie auch eine gute und preiswerte praktische Fahrausbidung. Andere Möglichkeiten – auch gut, aber etwas teurer – sind zum Beispiel Essen oder Düsseldorf. Sehr günstig ist es auch noch in Nürnberg. Weitere Alternativen: Münster, Hamm, Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Krefeld, Oberhausen, Duisburg, Dortmund, Wuppertal, Bochum, Köln, Aachen, Bonn, Kassel, Frankfurt, Karlsruhe, Saarbrücken, Mannheim/Ludwigshafen, Freiburg, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Koblenz, Magdeburg, Leipzig, Halle, Chemnitz, Berlin, Potsdam, Ingolstadt, Augsburg, Kiel, Rostock, Lübeck oder München. Dresden und Stuttgart sind am teuersten. Wollen Sie zum Wassersport nach Holland bzw. in die Niederlande? Oder interessieren Sie sich für Kroatien?